Home

Tennisverein

TC75 Groß-Bieberau e.V.

Über uns

Der TC 75 Groß-Bieberau ist Mitglied des Hessischen Tennisverbandes im Tennisbezirk Darmstadt (VNr. 1201)

Auf unserer Tennisanlage befinden sich fünf Frei- bzw. Wettspielplätze sowie das 1978 erbaute Vereinsheim.


Tennisplätze

Mitglieder

Vereinsaktivitäten


Wir bieten unseren Mitgliedern über das gesamte Jahr Turniere und Veranstaltungen, im Sommer auf der Tennisanlage und im Winter in der benachbarten Tennishalle.

Zum Jahresauftakt findet das traditionelle Mixed- und Doppelturnier in der Tennishalle statt bevor dann Ende April / Anfang Mai die Freiluftsaison mit einem Tag der offenen Tür auf der Tennisanlage eröffnet wird. Als weitere regelmäßige Termine finden sich ein Schleifchenturnier, die Sonnwendfeier, ein Feriencamp für Jugendliche sowie ein Saisonabschlussturnier im Veranstaltungskalender. Individuelle Turniere für Jugendliche und Mannschaftsspieler ergänzen das Angebot.

TC75 Mannschaftsspieler und fortgeschrittene Tennisspieler treffen sich in den Abendstunden auf der Tennisanlage zum gemeinsamen Training. Im Winter erfolgt die Fortführung des Trainingsbetriebs in der Tennishalle. Mit den beiden Trainern Wojtek und Kalle können für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene individuell Trainingseinheiten in der Gruppe oder auch Einzeltrainings vereinbart werden.

Aktuell befinden sich über 70 Jugendliche im Sommertraining, das von unseren beiden lizenzierten Trainern Wojtek und Kalle geleitet wird. Dank der benachbarten Tennishalle kann der Trainingsbetrieb über das gesamte Jahr erfolgen. Neben dem wöchentlichen Gruppentraining haben besonders motivierte Jugendliche die Gelegenheit für zusätzliche Trainingseinheiten unter qualifizierter Anleitung. Als zusätzlicher Anreiz für Jugendliche ist das Beitrittsjahr von Mitgliedsgebühren befreit.

Aktuelles


Termine 2019

Saisonplan2019Herunterladen VereinsspielplanHerunterladen

Unser Vereinsmitglied Michael Kühne spendet Defibrillator

Unser Vereinsmitglied Michael Kühne hat dem TC75 Groß-Bieberau zu Jahresbeginn einen Defibrillator als Spende übergeben. Damit ist gewährleistet, dass bei entsprechenden Notfällen auf der Tennisanlage und in der benachbarten Tennishalle schnell auf ein akutes Herzversagen reagiert werden kann. Herzlichen Dank für diese großzügige Spende an Michael Kühne!